28.01.2013 13:22

Achtung: Falsche E-Mails im Umlauf!

Es kommt vor, dass Personen, die Waren über Internetmärkte anbieten, aufgefordert werden, diese auf postalischem Wege zu versenden. Die Zahlungssicherheit des Käufers wird durch eine Bestätigung des Geldtransfers per E-Mail vorgetäuscht. In dieser Bestätigungs-Mail wird der Name und manchmal auch ein Foto eines Credit-Europe-Bank-Mitarbeiters verwendet.



Bitte beachten Sie, dass die Credit Europe Bank keinen derartigen Zahlungsdienst anbietet. Weder die Bank noch die Mitarbeiter sind in irgendeiner Weise an diesen Transaktionsbestätigungen beteiligt. Diese Nachrichten haben einen betrügerischen Hintergrund. Die Credit Europe Bank rät daher jedem, der eine solche Nachricht erhalten hat, misstrauisch zu sein. Opfer eines Internetbetrugs werden gebeten die örtliche Polizeidienststelle zu benachrichtigen.